Reaktionen auf Aladin 02/03 Frauenpower

Während der Aladin nach einer Woche endlich die ersten Abonnenten erreicht, warten einige noch immer. Bitte beachtet, dass per Zeitschriftenversand eine Belieferung zwischen 7 und 14 Tagen garantiert wird, es liegt also nicht an uns, haben sie noch ein wenig Geduld.

FEHLER:
Der Fehlerteufel hat zugeschlagen. Es tut uns sehr leid, aber wo gehobelt wird fallen Späne. Wir haben das Interview mit Franziska Kronsteiner unter dem Titel der Schweizer Künstlerin Franziska Flückiger veröffentlicht.
Die im Heft auf Seite 53 abgebildete Künstlerin ist Franziska Kronsteiner und ihr Interview.

Die fälschlicherweise in der Überschrift genannte Schweizer Künstlerin Franziska Flückiger wird in einer der kommenden Ausgaben des Aladin mit Ihrem Theaterprojekt in Bern vorgestellt.
Wir können uns für diesen Fehler nur entschuldigen.

REAKTIONEN:
Wie wir bereits im Heft erwähnt haben, können wir – auch in einem Heft von 104 Seiten – nicht alle Aktivitäten vorstellen, die Zauberkünstlerinnen oder Organisationen für Frauen veranstaltet haben.
In jedem Aladin findet ihr am Ende beim Impressum die Vorschau auf das nächste Thema. Das hat den Sinn, dass man Input geben kann, wenn man das Gefühl hat zu dem Thema etwas sagen zu können. Wer sich da nicht meldet, darf sich später nicht wundern wenn sein sicher guter Gedanke dann nicht vorkommt! Bitte also um Mitarbeit!
Da wir aber das Thema Zauberkünstlerinnen nicht mit dieser Ausgabe abschließen, gibt es auch in Zukunft viel Platz für spannende Geschichten aus der Welt der weiblichen Zauberkunst. Sie müssen Sie sie uns nur erzählen!!!

LESERBRIEFE:
Wir veröffentlichen Ihre Leserbriefe und Reaktionen gerne. Bitte teilen Sie uns mit, ob sie mit der Nennung des Namens einverstanden sind oder nicht. Wir veröffentlichen alle Reaktionen hier:
http://www.aladin.blog/leserbriefe-aladin-2018/

error