Zaubern und Helfen

Ich freue mich dass Mitglieder des MRA bei vielen Veranstaltungen ein Herz für Schwächere haben und mit Zauberkunst manchem Betroffenen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Auch 2020 ist der MRA wieder Partner des Vereins Rare Deseases. Diese Organisation kümmert sich um Menschen die von seltenen Erkrankungen betroffen sind, für die es nur schwer Heilung gibt und die ob ihrer kleinen Zahl der Aufmerksamkeit und Wirtschaftlichkeit oft zum Opfer fallen.

Seit vielen Jahren unterstützen wir die Schmetterlingskinder und seit 4 Jahren diese Gruppe.
Viele Zauberkünster haben bisher bei diversen Veranstaltungen mitgewirkt.
Wer sich informieren möchte kann dies am 29. Februar im Museumsquartier in Wien tun. Dort findet ein Informationsnachmittag statt, bei dem auch gezaubert wird.
Wenn du auch helfen möchtest so wie es z.B Tricky Niki, Gregory Schubert, Die Fools Brothers getan hat, dann melde dich bitte bei uns!


Pro Rare Austria Zeitschrift
error