Miras Sternenreise – Roxanne verzaubert

Im Saal 4 des renommierten Theaterhaus Stuttgart wurden wir gerade Zeugen davon, wie  zeitgemäßes Zaubertheater für Kinder ausschauen kann.

Roxanne verzaubert mit ihrem wundervollen Märchen das Publikum.Mit leuchtenden Augen und einem Lächeln verlassen die Kinder das Theaterhaus Stuttgart. Und mir geht es nicht anders.


Im Saal 4 des renommierten Theaters wurden wir gerade Zeugen davon, wie  zeitgemäßes Zaubertheater für Kinder ausschauen kann.

Doch von Anfang an. Auf Facebook fand ich einen Hinweis auf diese Veranstaltung. Da ich und Jürgen Peter ohnedies in Stuttgart zu tun hatte, war es Pflichtprogramm Roxannes Kinderprogramm anzuschauen. Die Bilder machten  neugierig und Roxanne kennt man von tollen Zauberproduktionen im Solo (Spinnenfrau) aber auch als Partnerin von Topas.

ihren kleinen Bruder Muri zu suchen.
Eine bezaubernde Geschichte die alle in ihren Bann zieht. Roxanne spielt Mira, die nach kurzer Zeit von den Kindern geliebt wird. Sie ist eine verrückte Figur, liebenswert und ungewöhnlich. Dass dabei Zauberei auch eine Rolle spielt, haben wir erwartet.

Überrascht hat allerdings dass diese Geschichte so liebenswert und stark ist, dass sie für sich alleine auch sehr gut funktioniert. Es ist keine Geschichte um Zauberei, sondern Zauberei unterstützt die Geschichte behutsam und unaufdringlich.

Getragen wird das Stück von Roxanne die sprachlich und schauspielerisch überzeugt.

Es macht Spass die Kinder zu beobachten, wie sie mitmachen, Mira warnen, wenn es mal brenzlig wird und im Chor mitsingen.  Sehr schön auch, dass Roxanne und Muri (eine süße Puppe), alle Kinder persönlich verabschieden, Fotos zusammen machen und zum Angreifen sind, ohne dabei ihren Zauber zu verlieren.

Ich kann nur jedem empfehlen seine Kinder einzupacken und dieses berührende Theaterstück zu erleben.
Das Stück hat das Potential lange zu spielen, auf Tournee zu gehen.  Die Figuren Mira und Muri könnten auch auf eine Fortsetzung Appetit machen.

Hanno Rhomberg

Wer „Miras Sternenreise“ noch erleben möchte, hat dazu noch am 15. Jänner  11:00 und 15:00  Uhr Zeit.

Karten:
Theaterhaus Stuttgart
Siemensstrasse 11
70469 Stuttgart

Tel. +49/(0)711/402 07-0
Web: Roxanne

error

Kommentar hinterlassen zu "Miras Sternenreise – Roxanne verzaubert"

Hinterlasse einen Kommentar